Diskriminierende Visaverfahren sichtbar machen

Neues

Abstimmung: VisaWie beim BMP 2015

Unser Kampagnenfilm "Die Macht des Visums: Ein Film der Kampagne VisaWie?" wurde von der Landesanstalt für Medien NRW für den Bürgermedienpreis nominiert. Sowohl in der Kategorie Kurzfilm als auch beim Publikumspreis dürfen wir dabei sein ...
Weiterlesen »

Ein inspirierendes Wochenende

Wir waren zu Gast bei der OpenSpace-Veranstaltung von AfricAvenir in der Heinrich-Böll Stiftung in Berlin. Der Tag stand unter dem Motto “Afrikanische Perspektiven auf Flucht- und Migrationsursachen – Austausch und Solidarität”.            Mit ...
Weiterlesen »

Terminvergabe für Menschen aus Syrien – Rechtswidrige und inakzeptable Zustände

In letzter Zeit wurde immer wieder über die inakzeptablen Zustände in den deutschen Botschaften bzw. Visastellen in Beirut, Erbil und in der Türkei berichtet (siehe Verlinkungen). Hier ging es um die (Nicht-)Terminvergabe für Visa zum ...
Weiterlesen »

Das Monopol der Reisepässe

Eine Zusammenfassung der Studie The Global Mobility Divide von Mau et al[1]. Wir beobachten einen weltweiten Anstieg der Mobilität der Menschen. Gleichzeitig sind von dieser Entwicklung viele Menschen ausgeschlossen. Es existiert ein signifikanter Unterschied zwischen ...
Weiterlesen »

Blickwechsel, TIDE TV, StuDaBlu und englische Filmversion

Dies sind die Themen die das Team rund um den Kampagnenfilm in den letzten Tagen und Wochen beschäftigt haben. Wir freuen uns sehr, dass das Team vom Dokumentarfilmprojekt Blickwechsel uns die Möglichkeit gegeben hat, unseren ...
Weiterlesen »

„Die Macht des Visums“ in Karlsruhe – bei der Studentendachblume

Am Samstag, den 20. Juni präsentieren wir Euch im Rahmen des 300-jährigen Stadtjubiläums mit der Studentendachblume unseren Kurzfilm ab 19.30 Uhr auf dem Parkhausdach des Karstadtgebäudes in der Karlsruher Innenstadt. Eingerahmt wird der Kurzfilm von ...
Weiterlesen »